Gästebuch

Hier könnt ihr uns eine Nachricht hinterlassen wo ihr einen Wanderstein gesehen habt 🙂

Oder folgt einfach zusätzlich unserer Facebookgruppe und ladet dort ein Bild dazu hoch.

Wer kein Facebook hat kann uns auch gerne eine Nachricht (optional mit Foto) senden und wir loggen den Stein dann hier oder auch in der Facebookgruppe ein. 

Wir freuen uns auf Eure Einträge und viele Mitglieder.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
43 Einträge
Jörg Jörg schrieb am 14. Februar 2021 um 18:51:
Habe den schön bemalten Stein von #wanderstein@ghipsy86 im Koblenzer Bienhorntal gefunden. Jetzt hat er einen neuen Startplatz in der Nähe der Insel Kühkopf Knoblochsaue bekommen. Da ich keinen Facebook Account habe, bitte ich die Betreiber der Seite, der/die/das Owner zu informieren. Foto kann ich gerne nachlegen, wenn mir jemand sagt wie.
Vanni Vanni schrieb am 13. Februar 2021 um 21:26:
Wir haben heute einen schönen bemalten Stein in Sonnengelb am Mufflongehege in Wuppertal Langerfeld gefunden
Klaus Niemann Klaus Niemann aus Ratingen schrieb am 2. Februar 2021 um 9:09:
Habe den Stein in einen Einkaufswagen in Bottrop gefunden.Auf der Rückseite des Steins steht.._---A.D. 4/2020 facebook bitte melden
Helga Schäfer Helga Schäfer aus Hamburg/Prien am Chiemsee schrieb am 26. Januar 2021 um 21:41:
moin ihr Lieben, habe bei meinem Klinikaufenthalt (m-)einen L-O-V-E Stein auf einem Holzsteg beim Ihm-Wirt in Prien am Chiemsee gefunden. Als "Absender" steht leider nur ein A D drauf. Ich werde ihn mit nach Hause, nach Hamburg nehmen und ihn an der Elbe weiter wandern lassen. Na ja, vielleicht, denn ich habe ihn mit all seiner "LOVE" in mein Herz geschlossen.... Kommt mir gut und gesund durch diese herausfordernde Zeit! Herzlichst Eure Schäferin aus Blankenese
Manuela Manuela aus Düsseldorf schrieb am 9. Januar 2021 um 22:42:
Hallo habe einen Wanderstein Nr 4 im Wald bei Schloß Pesch am 01.01.2021 gefunden
Jana Jana schrieb am 3. Januar 2021 um 16:21:
Heute hat mein Sohn an der Kiesgrube Saaleaue (Rennbahn-Passendorfer-Wiesen) in Halle an der Saale einen Wanderstein gefunden. Tolle Idee. Wir werden einen neuen schönen Platz für den Stein erwandern...
Judith Judith aus Stade schrieb am 3. Januar 2021 um 11:54:
Vielen Dank an die unbekannte Schöpferin des Wandersteins, den ich heute beim Spazierengehen gefunden habe! Das war ein Lichtblick in einer schweren Zeit für mich, ein Zeichen, das mein Herz erfreut hat. Ich werde ihn ein paar Tage behalten und weiterwandern lassen.
Jan Jan aus Berlin schrieb am 26. Dezember 2020 um 10:27:
Habe einen im Blitzer Garten auf einer Wurzel gefunden.
Jörg B Jörg B aus Storkow schrieb am 16. Dezember 2020 um 21:48:
Hi Kirsten aus Berlin habe am 13.12. deinen Wanderstein gefunden in Köthen auf einem Baumstamm werde ihn wieder aussetzen bei meiner nächsten tour. mfg aus Storkow
Jörg Jörg aus Storkow (Mark) schrieb am 13. Dezember 2020 um 17:09:
Hallo Kirsten aus Berlin habe beim Wandern deinen Stein gefunden in Köthen auf einem Baumstumpf😉. Werde ihn bei der nächsten wandertour wieder aiswildern. liebe Grüße aus storkow
Andrea und Wolfgang Andrea und Wolfgang aus Offenburg schrieb am 30. November 2020 um 16:09:
Welch ein Glückstag, wir haben heute auf dem Merkur in Baden-Baden einen tollen Wanderstein gefunden; er lag auf einem Steinquader. Es hatte -1 Grad und auf dem Stein war ein Schneemann abgebildet mit einer blauen Mütze und vielen kleinen weißen Sternchen - wie passend. (#wandersteine 11/20 stand auf der Rückseite) Bei einer unserer nächsten Wanderungen werden wir ihn an einem schönen Platz ablegen. Vielen Dank.
Wilfried Wilfried aus Pulheim, Bergheim schrieb am 25. November 2020 um 9:16:
Habe schon mehrere Wandersteine gefunden im Bereich Glessener Höhe in der Nähe Himmelsleiter-Gipfelkreuz, finde aber nirgendwo Informationen dazu. Habe einen Stein wandern lassen in die Eifel Wanderweg 80 Kreuzweg des Friedens am Schaumeiler. Würde gerne wissen wo ich Informationen darüber finden kann. Vielen Dank.
Vanessa Schwaiger Vanessa Schwaiger aus Hagen schrieb am 20. November 2020 um 16:30:
Auf unserem Spaziergang haben wir heute einen Wanderstein gefunden. Lilafarbener Hintergrund mit einer feinen Dame drauf.Sie trägt einen großen schwarzen Hut mit weißen Streifen,runde goldfarbene Ohrringe und ein schulterfreies,schwarzes Oberteil mit Knöpfen und 2 roten Streifen .Links daneben ist noch eine Ananas. Auf der Rückseite steht "Follow you drems" und diese Internet-Adresse. An den Seiten steht noch "31840" und "R.A.". Vielleicht erkennt ihn jemand wieder? Wir haben den erstmal mit nach Hause genommen (wir wohnen in 58135) und lassen ihn bald weiterwandern. Eintrag bei FB mit Foto kommt auch noch.
Jürgen Jürgen aus Aalen schrieb am 18. November 2020 um 17:25:
Hallo, habe heute einen schönen Wanderstein auf einer Bank am Aalener Mahnmal gefunden.
Dietmar Dietmar aus Ahlten schrieb am 14. November 2020 um 13:02:
Wir haben einen Wanderstein vor unserer Haustür gefunden. Das ist eine tolle Idee. Der Stein kommt aus Immensen und ist bei uns in Ahlten gelandet. Wir schicken ihn weiter auf die Reise.
Conny Conny aus Hannover schrieb am 11. November 2020 um 18:01:
Ich habe heute unterhalb des Benther Berg auf dem LandschaftsKunstPfad auf der hölzernen Schlange einen wunderschönen Wanderstein gefunden. Ein lustiger Hirsch oder Elch mit roter Nase von goldenen Sternen umrankt! Bald geht er wieder auf die Reise.....
Brigitte Brigitte aus Eichstetten schrieb am 10. November 2020 um 16:08:
Ich gehöre zu den glücklichen Findern eines wunderschönen Wandersteins, gefunden am 10.11.2020, abgelegt auf einem Grenzstein ca. 15-20 m westlich von der Skulptur "Baum der Elemente" auf der Schelinger Höhe bei Bahlingen am Kaiserstuhl. Stein-ID: 18689. Aufschrift: Merdingen 15.04.2020, bemalt mit einer Art Mandala. Bin nicht auf Facebook, doch wo kann ich ein Foto hochladen? Der Stein wird dieser Tage weiterwandern ...
Kirsten Jäger Kirsten Jäger aus Berlin schrieb am 8. November 2020 um 13:47:
Hallo, ich habe heute einen Stein in Berlin-Treptow auf der Insel der Jugend abgelegt. Er zeigt ein Känguruh.
Kirsten Kirsten aus Berlin schrieb am 25. Oktober 2020 um 17:17:
Wir waren heute bei Köthen (Märkisch-Buchholz) wandern, aud der Seenroute mit dem grünen Punkt. Habe einen Wanderstein mit Fliegenpilzmotiv auf einem Baumstumpf ausgewildert und bin gespannt, wer ihn findet!
Hans-Werner Hans-Werner aus Starkenburg (Mosel) schrieb am 19. Oktober 2020 um 10:44:
Hallo, wir haben am 10. Okt. 2020 im Rahmen von einem Freiwilligen-Mitmach-Tag in Starkenburg (Mosel) an dem Wanderweg Moselsteig viele Wandersteine ausgewildert. Zwischenzeitlich sind alle auf Reisen, weitere (jahreszeitliche angepasst, Schnee- und Weihnachtsmänner) werden folgen. Falls Ihr einen findet, macht ein Bild und sendet ein Foto an wandersteine@starkenburg-mosel.com - hier der Weg von unseren Steinen: https://starkenburg.jimdosite.com Wünschen eine fröhliche Reise, bleibt gesund - Die Kinder von Starkenburg.

Kommentare sind geschlossen.